Risikosoftware RIMPro®

Das Risikofrüherkennungssystem durch die Risikosoftware RIMPro bietet:

  • Eine exakte Erfassung und Beurteilung aller Risiken und Chancen durch eine Baumstruktur und über 250 Fragen zu allen Bereichen eines Unternehmens entlang der Wertschöpfungskette
  • Eine Abbildung der Unternehmenshierarchiestrukturen
  • Die Einbeziehung von Lokalen- und Fremdwährungen
  • Die Möglichkeit zur dezentralen Erfassung der Risiken (z.B. in Abteilungen = Bottom-Up Prozess) und der zentralen Auswertung durch den Risikomanager (= Top-Down Prozess)
  • Eine systematische und regelmäßige Analyse der Risiken auch von seltenen Ereignissen (Black Swans) zur Früherkennung von Existenz gefährdender Entwicklungen
  • Konkrete Angaben zu Wahrscheinlichkeit und Schadenshöhe
  • Eine Berücksichtigung der Zeitschiene der Risiken
  • Einbeziehung der BWA und der Unternehmensprognose
  • Nachverfolgung der Risikobewältigungsmaßnahmen und Brutto- und Nettobewertung der Risiken
  • Messung der Kosteneffizienz von Risikomaßnahmen als Entscheidungsbasis
  • Eine schnelle Bestimmung von Risikokosten und Risikokapital (Value@Risk) mit vielen Kennzahlen (RAROC, WACC, etc.)
  • Eine Präsentation eines in verständlichen Formaten aufgebauten Risikoberichts- auf Ihr Unternehmen zugeschnitten – detailliert und aussagekräftig